Veranstaltungen

Verkaufsoffener Sonntag mit Frühjahrsmarkt und Autoausstellung

30.04.2017
Verkaufsoffener Sonntag mit Frühjahrsmarkt und Autoausstellung
Haßfurt lädt ein zum Erlebniseinkauf
Am verkaufsoffenen Sonntag, den 30.04.2017 mit Frühjahrsmarkt und Automeile bietet der Aktionskreis- Haßfurt-Aktiv zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr wieder Erlebniseinkauf mit Unterhaltung.
Wie der Organisator der Veranstaltung, AHA-Berater Hachem Farmand mitteilt, wird es zahlreiche Höhepunkte wie eine Autoausstellung, Livemusik, Tanzaufführungen, Marktstände und vieles mehr geben. Auf dem Marktplatz findet parallel dazu das diesjährige Maifest statt.
Der nunmehr 8. Autofrühling mit Neu- und Jahreswagen erfreut sich besonderer Beliebtheit bei der Kreisstadtbevölkerung und zieht auch viele überregionale Besucher an.
Die Innenstadt zwischen den Türmen dient als große Ausstellungsfläche für die Fahrzeuge der AHA-Mitgliedsfirmen, die jedes Jahr diese Gelegenheit sehr gerne wahrnehmen sich zentral zu präsentieren und ihre brandneuen Modelle vorzustellen. Autohaus Kirchner stellt Fahrzeuge der Marke Opel in der oberen Hauptstraße aus. Für die neusten Modelle der Marken BMW, Mini und Peugeot von Autohaus Walter Kühnl und Autohaus Kühnl & Eck GmbH ist der erste Teil der oberen Hauptstraße reserviert. Auto von Marklowski präsentiert neben PS-starken Fahrzeugen wie Porsche, Ford Mustang und Mercedes S 63 AMG Coupé auch andere Marken wie Audi, VW und Fiat in der Unteren Hauptstraße.

Für die Unterhaltung der Kinder ist ebenfalls gut gesorgt. Es gibt ein Kinderkarussell gegenüber vom Eingang des alten Rathauses und davor Udos Süßigkeiten.
Auf der Kreuzung Hauptstraße /Brückenstraße führt zwischen 14.15 Uhr und 14.45 Uhr Christina Neumer von fit 4 life mit ihren Kids und Teens diverse Tanzaufführungen für Jung und Alt auf.

Im Rahmen des Haßfurter Literaturfestival s findet ab 15.00 Uhr in der Stadthalle bei freiem Eintritt eine musikalische Lesung mit Alexandra Helmig und Band (Uli Graner Gitarre & Percussions, Michael Schöne Kontrabass)statt. Die Schauspielerin, Theatersprecherin und Kinderbuchautorin liest aus ihrem Buch ?Kosmo und Klax? und bietet damit Unterhaltung für die ganze Familie.

Kunstliebhaber haben die Gelegenheit im ?Kunst im Leerstand? (Hauptstraße 15) die Ausstellung ?Bildhauerkunst trifft Malerei? mit Manfred Reinhart (Bildhauerei) und Heidemarie Schubert (Acryl & Aquarell) besuchen. (angefragt, Änderung vorbehalten)

Wer sich für städtebauliche Themen interessiert, kann den Stand von Green Trust in der Unteren Hauptstraße 47 a besuchen und sich über deren Projekte zur Schaffung von Wohnraum in der Innenstadt Haßfurts informieren.

In diesem Jahr fällt das Maifest mit dem verkaufsoffenen Sonntag zusammen. Anlässlich seines
100-jährigen Bestehens richtet diesmal der 1. FC Haßfurt das Maifest aus. Am 30.April und 1. Mai können sich die Wanderer, Radfahrer und sonstigen Besucher auf zwei Tage Festbetrieb mit Bewirtung ab Mittag auf dem Marktplatz und in der alten Rathaushalle freuen. Bei Livemusik mit der Stadtkapelle Haßfurt (Sonntag 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr) können sie bei Bratwürsten, Lachsbrötchen, Gerupften, Kaffee und Kuchen sowie Bier und Wein verweilen.

Zum Frühjahrsmarkt gehören traditionell auch die alljährlich anreisenden Markthändler, die von der Stadt Haßfurt zugelassen werden. In diesem Jahr sind sie rund um den Marktplatzes zu finden und bieten wieder interessante Produkte aus den Bereichen Textil, Lederwaren, Schmuck, Kunst und Haushalt an. Ebenfalls anwesend ist Elfriede Schuster mit einem Stand. Sie stellt Porzellanfiguren und allerlei andere kleine Kostbarkeiten und Geschenkartikel zum Verkauf aus. Der Erlös ist für einen guten Zweck.
Viele Haßfurter Bürger und auswärtige Besucher nutzen gerne die verkaufsoffenen Sonntage in Haßfurt, um abseits vom Berufsstress der Woche einzukaufen. Die interessanten Angebote der AHA-Mitgliedsgeschäfte und der restlichen Geschäftswelt in der Innenstadt wie auch in den Außenbezirken und Gewerbegebieten mit fachkundiger und freundlicher Beratung laden ein zum Shoppen und Flanieren.
Um für die Gäste und Kunden aus Nah und Fern ein entspanntes Bummeln ohne Verkehr zu gewährleisten, lässt der AHA die Innenstadt wieder sperren und verwandelt sie in eine Fußgängerzone.
Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend auf den Großparkflächen am Tränkberg, dem Gries,
dem FC - Parkplatz, auf dem Floriansplatz und am Bahnhof.
Für das leibliche Wohl sorgen mit saftigen Steaks und Rostbratwürste die Metzgerei Stürmer an der - Ecke altes Rathaus und später der 1. FC Haßfurt auf dem Marktplatz. Ein Crêpes-Stand befindet sich in der Unteren Hauptstraße. Die AHA-Mitgliedsbäckereien Bauer?s Café-Haus, Cafe-Bäckerei Jüngling und Bäckerei Weis?n Beck locken mit Kaffee und Kuchen. Die Eisdielen Lazzarin (Untere Hauptstraße) und Bistro-Café Bassanese (am Marktplatz) bieten leckere Eissorten. Bassanese bietet daneben Waffeln, Torten, Kaffe- und Teespezialitäten, serviert lecker Pizzen, Salate und Nudelgerichte (Pizza e Pan).
Ein Besuch in Haßfurt lohnt sich also auf jeden Fall, denn es erwarten Sie ein unterhaltsames Programm und leckere Spezialitäten.